Meine All-Time Beauty Favoriten

Ich bin ja ein absoluter Kosmetik / Beauty Junkie. Egal was neu auf den Markt kommt, oder welche Produkte gerade gehyped werden, ich muss sie einfach haben. Über die Zeit hab ich einige Produkte entdeckt, die ich definitiv nicht mehr missen möchte. Sei es die Qualität und die Schönheit, sei es, dass sie mir wirklich geholfen haben.

Foundations

Ich habe zwei unterschiedliche Foundations, welche ich aber beide über alles Liebe.

Bobbi Brown:

Da meine Haut im Winter so unglaublich hell wird, dass die Wand sich schon erschreckt, ist die einzige Farbe, die zu meinem Hautton passt Alabasta von Bobbi Brown. Ich würde sie eher als leicht deckend bezeichnen, aber sehr einfach und angenehm beim Auftragen. Auch der Duft ist sehr wohltuend. Nicht zu stark, aber es riecht auch nicht nach der typischen Foundation. Ich bin leider unglaublich schlecht im beschreiben von Düften.

Estée Lauder Double Wear:

Ich LIEBE sie. Dies ist meine Foundation, wenn ich im Sommer ein bisschen Farbe angenommen habe. Sie deckt unbeschreiblich gut. Man sieht wirklich nichts mehr – keine Pore, keinen Pickel, gar nix. Allerdings sollte man ein bisschen aufpassen, denn sie dunkelt etwas nach, wenn sie trocknet. Mein Tipp: Eher in der Mitte des Gesichts auftragen und nach außen hin verblenden, dann wirkt es viel natürlicher. Außerdem habe ich das Gefühl, dass sie, obwohl sie so deckend ist, meine Poren nicht verstopft. Sie ist ölfrei und daher sehr gut für zu Pickel neigender Haut geeignet.

Augenbrauen

Benefit Goof Proof Pencil

Es gibt für mich nur einen einzig wahren Augenbrauenstift und das ist der von Benefit. Ich habe ihn mir mittlerweile schon zwei mal nachgekauft und er darf in meiner täglichen Routine nicht mehr fehlen. Ich finde, dass er ein sehr natürliches Finish zaubert. Auch die Anwendung ist wirklich einfach und wenn man mal ein bisschen zu viel Produkt verwendet, lässt er sich ganz leicht ausbürsten und verblenden. Thumbs Up!

Concealer

Camouflage Concealer von Catrice

Da ich ja so unglaublich hell, oder besser gesagt bleich bin, hatte ich oft das Problem, dass Concealer immer zu dunkel waren und ich somit noch größere Schatten unter den Augen hatte. Das ist ja nicht wirklich der Sinn von einem Concealer oder?
Auf alle Fälle habe ich bei einer YouTuberin (TheBeautyToGo) gesehen, dass sie immer diesen hier benutzt und war wirklich gleich nach der ersten Anwendung überzeugt. Richtig gesettet setzt er sich auch nicht in den Fältchen ab und deckt die ganzen blauen Schatten perfekt ab.

Der Löscher von Maybelline

Diesen habe ich damals bei meinem Maybelline Workshop mitbekommen in der Goodie Bag und ich muss sagen, dass ich auch von diesem hier begeistert bin. Im Vergleich zu dem von Catrice ist er noch deckender. Meiner Meinung nach sollte man nur aufpassen, denn zu viel davon und man schaut gleich cakey aus. Dennoch für die extremen Schatten unter den Augen, wenn ich mal wieder in der Prüfungsphase stecke, benutze ich immer diesen hier und er wirkt Wunder.

Mascara

Better Than Sex Mascara von TooFaced

Was soll ich dazu noch sagen, außer der Name ist Programm. Ich bin der Meinung, dass sie meinen Wimpern den perfekten Schwung geben. Das perfekte Volumen und auch eine schöne satte schwarze Farbe verleihen. Ich habe sie wirklich lange getestet und kann nur sagen, dass ich wirklich überzeugt bin. Sie haltet auch unglaublich gut, Wind und Wetter und vor allem meinen Tränen hat sie perfekt stand gehalten.

Smokey Eye Mascara von Bobbi Brown

Auch diese liebe ich abgöttisch. Sie hat meiner Meinung nach das perfekte Bürstchen für ein natürliches Finish. Man bekommt zwar nicht so viel Volumen, wie bei der oben genannten, aber für die dezenteren Tage, oder diejenigen, die es gerne etwas dezenter haben, ist sie wirklich perfekt geeignet. Allerdings hat sie meinen Tränen Test nicht sehr gut überstanden, daher aufpassen, wenn du einen emotionalen Tag vor dir hast.

Lippenstifte

MAC Lippenstifte

Ich kenne glaube ich niemanden, der diese Lippenstifte nicht liebt. Es gibt sie wirklich in allen Farben – sowohl in matt also auch mit einem glossy Finish. Bei diesen Lippenstiften habe ich sehr gerne die glossigen, da sie meinen Lippen auch gleichzeitig ein bisschen ein Pflegegefühl geben und nicht allzu sehr austrocknen. Der Halt ist meiner Meinung nach sehr gut, allerdings sollte man sich den Lippenstift mitnehmen, wenn man plant etwas zu essen. Das überlebt er leider nicht.

Liquid Lipsticks von Huda Beauty

Der Wahnsinn. Ich glaube ich hatte noch nie einen Lippenstift der so gut gehalten hat. Ich muss sagen, dass er schon sehr austrocknend ist, aber wenn man nachher sehr viel Pflege auf die Lippen gibt ist alles wieder in Ordnung. Ich habe mit diesem hier gegessen, getrunken, geküsst und nichts hat sich auch nur irgendwie verschmiert. Ich musste in 6 Stunden Tragen kein einziges Mal nachtragen. Dieser Liquid Lipstick hat meinen Respekt verdient.

Lidschatten-Paletten

Urban Decay

Egal ob die Naked 3 oder die Naked Smoky Palette, ich liebe sie beide. Die Farben sind nicht nur ein Traum, sie sind auch sehr gut Pigmentiert und man kann aus einer Palette die unterschiedlichsten Looks schminken. Die Naked 3 Palette hat hauptsächlich sehr rosalastige Töne enthalten, wohingegen die Naked Smoky eine große Vielfalt an braun, silber bis hin zu schwarz Tönen bietet. Die schimmernden Farben lassen sich meiner Meinung nach am besten mit dem Finger auftragen, dadurch kommt der Glanz noch besser zum Ausdruck.

Dessert Dusk Palette von Huda Beauty

Eine Freundin hat mir damals in Frankreich empfohlen sie zu kaufen und seither zählt sie zu einer meiner Liebsten. Vor allem wenn man sehr auffällige Looks schminken möchte. Ich habe vor einiger Zeit einmal eine Review darüber gefunden, welche ich dir hier verlinke.
Am liebsten benutze ich all die roten Töne aus dieser Palette. Die Farben sind sehr intensiv, also sollte man vorsichtig damit umgehen, denn einmal drauf, bekommt man es kaum mehr ab.

Pflege

Liquid Facial Soap von Clinique (mild)

Meine tägliche Pflegeroutine verläuft nicht ohne meine Waschlotion von Clinique. Sie lässt meine Haut nicht austrocknen und entfernt alle Make-Up Rückstände und den Schmutz, der sich über den Tag auf meiner Haut gesammelt hat. Ich benutze diese Seife nun schon seit gut 4 Jahren und hatte noch nie irgendwelche Probleme, da ich mit meiner Haut wirklich aufpassen muss was ich benutze. Sie ist leider eher von der sehr sehr sehr empfindlichen Sorte.

Gesichtscreme von BebeYoung Care

Diese Creme, ich benutze die Relaxing Night Creme, begleitet mich schon seit ich 16 Jahre alt bin. Es ist wirklich eine der wenigen Cremen, die meiner Haut die Feuchtigkeit gibt, welche sie braucht ohne die Poren dabei zu verstopfen. Ich trage sie jeden Abend auf und lasse sie über Nacht einwirken. Das ist auch schon das ganze Geheimnis meiner Pflegeroutine. Nicht mehr und nicht weniger.

Lash Sensational Boosting Serum von Maybelline

Auch dieses war in der Goodie Bag. Ich dachte immer diese Boosting Seren seien einfach nur eine Strategie um Leuten wieder etwas anzudrehen was sie nicht brauchen, aber nach vier Wochen täglicher Anwendung konnte ich wirklich einen deutlichen Unterschied bemerken. Meine Wimpern waren gepflegt, voll und noch länger als sie es eigentlich schon sind. Werde ich mir auf alle Fälle nochmal nachkaufen, wenn es leer ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.