Dress like a Fashionblogger

*Das muss ich haben, und das auch* – Ja, wir kennen es alle. Ich kann dir gar nicht sagen, wie viele Bilder ich auf Instagram unter der Kategorie Must-Have gespeichert habe. Ich liebe es einfach durch meinen Feed zu scrollen und zu schauen, was trägt eine Aimee Song, eine Victoria Magrath, oder eine Caro Daur, denn gerade. Und dann, die noch viel bessere Frage, wo bekomme ich diese Teile?

Meistens, oder besser gesagt immer, kann ich mir diese Teile nicht leisten, aber ich zeige dir, was alles auf meiner Wunschliste ganz oben steht, oder Teile, die du dir jetzt nicht entgehen lassen solltest. Wenn es geht, schaue ich natürlich, das ich auch Alternativen finde, die auch für das kleine Geldtascherl geeignet sind.

Dior Saddle Bag.

Definitiv ein Must-Have in jedem Kleiderschrank. Aber ich muss gestehen, dass ich ganz am Anfang kein Fan war. Ich fand die Form komisch, es passt nichts hinein und dann kostet sie auch noch einen Haufen Geld. Aber je öfter ich sie bei den großen Bloggern gesehen habe, und je unterschiedlicher die Arten waren sie zu stylen, umso mehr habe ich mich in sie verliebt.

Sie wertet jeden Look einfach unheimlich auf. Man kann sie auch zu allem tragen, was natürlich von der Farbe abhängt, in der man sie wählt. Aber dennoch, sie hat ihren Preis und zwar stolze 2000€ aufwärts. Bei meiner Recherche zu diesem Beitrag musste ich leider feststellen, dass sie sehr schnell ausverkauft ist.

Hier gehts zur Seite

Ich muss aber sagen, dass es unglaublich schwer war einen Dupe zu dieser Tasche zu finden. ABER nichts ist unmöglich. Ich habe dann diese hier auf Zalando entdeckt.

Ich muss aber sagen, dass es unglaublich schwer war einen Dupe zu dieser Tasche zu finden. ABER nichts ist unmöglich. Ich habe dann diese hier auf Zalando entdeckt.

Topshop – Saddle Bag

Basket Bags.

bleiben wir gleich beim Thema Handtasche. Was ich auch wirklich immer sehe, sind diese süßen Basket Bags. Sie schauen aus wie ein kleiner Eimer, den man mitnimmt. Gut, der vergleich mit einem Eimer ist dann schon etwas daneben, aber ich finde sie wirklich cool. Die Tasche, welche ich auf meiner Wunschliste habe ist die von Staud. Sie ist preislich, verglichen mit der davor, eigentlich leistbar. Knappe 300€ zahlt man für sie. Ich habe sie leider noch nie in echt gesehen, aber bin der Meinung in diese passt auf alle Fälle ein bisschen mehr hinein.

Hier allerdings, war es so viel leichter ein paar billigere Alternativen zu finden:

Triple S Sneaker Balenciaga.

In diese habe ich selber investiert. Ich liebe sie einfach. Ich weiß, über diese Schuhe von Balenciaga spalten sich eindeutig die Meinungen, aber diese Schuhe sind einfach wirklich einer meiner besten Investitionen gewesen. Super bequem und dank dieser breiten und großen Sohle ist es auch ein Ding der Unmöglichkeit das Gleichgewicht zu verlieren. Auch diese sind aus der Modewelt kaum mehr wegzudenken. Ich weiß nur noch, dass so ca. vor einem Jahr der Hype um diese Schuhe begonnen hat und ich war sofort Feuer und Flamme. Sie sind gewöhnungsbedürftig, aber Gott sei Dank gibt es zu diesen heute schon sehr viele Dupes auf dem Markt.

600€ für Schuhe auszugeben, hat schon wirklich im Herzen weh getan, aber wie schon gesagt, seitdem trage ich sie beinahe jeden Tag. Sie passen zu allem, wirklich. Man kann sie lässig kombinieren, aber auch zu eleganten Kleidern.

Ein paar Alternativen findest du hier:

Mules.

Ich glaube, dass diese Schuhe seit letztem Sommer oder Frühling ganz groß sind. Sie schauen sehr bequem aus und sind auch super easy zu tragen. Einfach reinschlupfen und man kann den Tag beginnen.

Besonders diese hier von Chanel haben es mir angetan. Diese kleine Perle am Absatz verleiht diesen Schuhen einfach was besonderes, was prinzessinnenhaftes.
Aber, wenn man dann den Preis sieht, kann einem schon mal das Krönchen verrutschen. 700€ ist schon mal ein Sümmchen für ein paar Schuhe.

Aber, was wäre die Modewelt, ohne all die Dupes. Gedankt sei dem, der sie auf den Markt bringt.

Das war es, der erste Beitrat aus einer Serie, welche ich gerne fortsetzen werde. Ich liebe es Alternativen zu finden, Alternativen zu den teuren Produkten, der Stars und Sternchen. Ich hoffe, dass dir der Beitrag gefallen hat und du dich noch ein bisschen hier in meiner kleinen Welt umschaust.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.