Make-Up Trend: Herbst/Winter 2019/2020

So gerne ich den Sommer noch länger an mich klammern würde, so rasend schnell kommt der Herbst auch schon um die Ecke. Das heißt zum Einen die Kleider aus dem Keller holen und den Schrank wieder mit den wärmeren Dingen füllen und auch ist es Zeit für einen neuen Make-Up Look.

Ich habe viel zu dem Thema Make-Up Trends recherchiert und auch ausprobiert und zeige dir hier nun meine liebsten Looks für den Alltag.

Alle Produkte findest du hier bei DouglasAT. Dort gibt es wirklich alles, was dein Beauty-Herz höher schlagen lässt.

Bordeaux-Lippen:

Unter uns, es vergeht kein Herbst ohne den Trend der dunkelroten Lippen. Im Sommer hat man alles gerne etwas leichter, dezenter, aber sobald das kältere Wetter kommt und die Mode auch wieder schwerer wird, kann man auch wieder tiefer in den Schminktopf greifen.
Was mir an diesem Trend so gefällt ist, dass man automatisch gestylt aussieht und das tolle daran, man braucht nicht viel dafür. Wie meine Oma schon immer zu sagen pflegte: „Mehr als einen guten Lippenstift brauchts nicht, mein Kind!“. Sie hat recht, oft benutze ich nur Lippenstift und ein bisschen Wimperntusche und man schaut gesund und munter aus. Das liegt daran, dass der Lippenstift von allem anderen in deinem Gesicht ablenkt.

Ich persönlich lieb die Farben „Hot Tahiti“ und „Nose for Style“ von MAC.
Erhältlich hier: douglas.at

Terrakotta:

Schon seit letztem Jahr sind Rot-Töne gar nicht mehr wegzudenken. Besonders, wenn du blaue Augen hast, dann ist dieser Trend perfekt für dich. Durch den Kontrast kommt das Blau noch besser zum Vorschein und deine Augen strahlen unglaublich schön.
Damit du nicht aussiehst als hätte dir jemand ein Veilchen verpasst, ist es ganz wichtig zu verblenden. Immer schön alle Farben miteinander verblenden und am äußeren Rand immer eine dunklere Farbe verwenden als Innen. Das dient dazu, dass das Auge auch größer erscheint.

Für diesen Look kann ich die „Modern Renaissance“ Lidschatten Palette von Anastasia Beverly Hills empfehlen. Die Pigmentierung dieser Palette ist unglaublich, also besser mit etwas weniger Produkt arbeiten, aber dafür dann aufbauen von Schicht zu Schicht.
Für diesen Look würde ich folgende Farben verwenden:
„Burnt Orange“ mit einem großen Lidschatten Pinsel in der Lidfalte auftragen und anschließend gut verblenden.
Mit einem etwas kleineren Pinsel die Lidfalte mit der Farbe „Red Ochre“ definieren und auch diese ordentliche verblenden, aber eher nur am äußeren V des Auges.
Mit „Tempra“ den inneren Teil des Lids aufhellen und voilà der perfekte Terrakotta Look.

Die Palette findest du hier: douglas.at

*Dieser Post ist in freundlicher Zusammenarbeit mit DouglasAT entstanden.

4 Kommentare zu „Make-Up Trend: Herbst/Winter 2019/2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.