Teuer aussehen, ohne viel Geld auszugeben

ich glaube, dass das wirklich der Traum von Jedermann ist. Wenig Geld in die Outfits investieren, aber dennoch sehr elegant und teuer aussehen.

Mit diesen Tricks bekommst du das ganz einfach hin:

1. Die richtigen Materialien.

Sehr billiger Stoff sieht leider auch sehr billig aus. Das muss, aber nicht heißen, dass das Teil sehr teuer sein muss um auch aus einem hochwertigem Stoff zu bestehen. Um herauszufinden, wie der Stoff ist, ist es am besten direkt ins Geschäft zu gehen. Schon durch Fühlen merkst du, ob das Material hochwertig ist oder nicht.
Vor allem bei T-Shirts merkt man das leider wirklich sehr schnell, daher eher ins Geschäft gehen und durchprobieren.

bis auf die Schuhe hat mich das gesamte Outfit vielleicht 80 Euro gekostet.
Pulli aus dem Sale (20€) , Hose von Mango (30€) und Blazer von H&M (25€)

2. Bügeln, Bügeln, Bügeln

Ich war auch jahrelang ein Verweigerer dieser Tätigkeit. 😂 Aber ich habe gemerkt, dass es wirklich einen großen Unterschied macht, ob man seine Shirts und Hemden bügelt oder nicht.
Man kann natürlich auch seine Sachen während des Duschens dem Dampf aussetzen, das nimmt die ärgsten Knitter, allerdings wird das leider nicht so glatt, wie wenn man die 20 Minuten investiert und einfach mal alles bügelt.
Kleiner Tipp: beim Waschen den Schlendergang etwas weniger stark einstellen, das verhindert zu starke Knitter und außerdem hilft es seine Sachen sofort nach dem Waschen aufzuhängen.

3. in ein paar teurere Teile investieren

das muss jetzt nicht unbedingt heißen, dass du eine Tasche für 3000 Euro kaufen musst, aber etwas teurere Accessoires können das Outfit schon sehr aufwerten.
Das kann ein paar etwas teurere Schuhe sein, eine teurere Handtasche oder aber auch einfach nur ein schöner Gürtel und schon schaut der ganze Look teurer aus, als er eigentlich ist.

den gesamten Look habe ich von Zara, bis auf die Tasche. Dadurch wirkt der Look gleich viel teurer.

4. Accessoires

Auch hier gilt auf das Material achten. Je besser es verarbeitet ist, umso edler sieht es auch aus. Ein paar zarter Ohrringe und eine schlichte Kette können den kompletten Look schon ganz anders aussehen lassen. Hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Aber nicht zu viel auf einmal. Entweder große Ohrringe oder eine große Kette, aber beides zusammen kann schnell zu viel werden und wertet damit den Look ab.

5. auf Klassiker setzen

mit einem Blazer oder einer schönen Bluse kann man wirklich nie was falsch machen. Das muss nicht heißen, dass der Look gleich aussieht wie Büroalltag. Eine Bluse zu einer schönen Jeans und ein paar zarten Schuhen dazu, kann auch im Alltag aufregend aussehen. Außerdem Blazer heißt nicht gleich Blazer. Es gibt heutzutage so viele verschiedene Schnitte und Formen, da kannst du dich durchprobieren und deinen eigenen Style finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.