Meine Beauty Routine – Sommer 2020

Es gibt doch nichts besseres, als das Gefühl mit sich selber und seiner Haut im Reinen zu sein. Ich persönlich finde es total schwer die perfekten Beauty Produkte zu finden, welche zum einen für meine Haut passen und sie zum anderen auch so strahlen lassen, wie sie es verdient.

Aber ich bin zuversichtlich, dass ich sie mittlerweile gefunden habe. Ich habe so viel herumprobiert, dass ich auch das ein oder andere Mal den Hautarzt aufsuchen musste um meine Haut wieder zu beruhigen. Ich sage dir, ich habe ausgesehen wie ein Clown. 🙈

Zu aller erst möchte ich dir etwas über meine Haut erzählen, damit du weißt, ob die Produkte, welche ich benutze auch für dich geeignet sind.

Ich habe eine Mischhaut, welche aber dazu neigt sehr trocken zu werden, besonders an der Wangenpartie
Das klingt ja alles schön und gut, aber was heißt das jetzt genau?
Meine Haut ist in der T-Zone ölig und überall sonst sehr sehr trocken und außerdem habe ich das Gefühl, dass sie auf sehr vieles gereizt reagiert.

Nun möchte ich dir gerne die Produkte vorstellen, welche ich wirklich täglich benütze und welche sehr wichtig sind in meiner Routine.

falls du dich wunderst, was das auf meiner Hand ist, ich habe mich leider beim Malen angemalt und bekomme die Farbe nicht mehr ab.

Morgens wasche ich mein Gesicht meist nur mit etwas eikaltem Wasser. Das zieht sofort alle Poren zusammen und man sieht super frisch aus. Außerdem benutze ich dann noch eine Feuchtigkeitscreme, welche ich mit meinem Jade Roller ins Gesicht einmassiere.

Ich war ja immer der Überzeugung, dass ich keinen dieser Jade Roller brauche, aber seitdem ich ihn benutze, ist er kaum mehr wegzudenken aus meinem täglichen Leben. Ich lagere meinen Roller im Kühlschrank und dadurch hat er eine unglaublich kühlende Wirkung während des Nutzens. Ich massiere immer von der Gesichtsmitte weg und benutze ihn so lange, bis er Körpertemperatur erreicht hat. Dann wird er gereinigt und wieder in den Kühlschrank geräumt.
Ich habe das Gefühl, dass dadurch mein Gesicht viel praller und wacher aussieht, als davor. Daher kann ich diesen wirklich jedem nur empfehlen.

Die Creme, welche du auf dem Bild siehst, habe ich von meiner Kosmetikerin bekommen. Allerdings ist sie auch über Amazon (hier drücken) erhältlich.

Nach dem Frühstück und kurz bevor ich das Haus verlasse trage ich dann noch eine Sonnencreme auf, meist in der Stärke 30+. Durch meine Großeltern habe ich herausgefunden, wie wichtig Sonnencreme eigentlich wirklich ist, da man in Jungen Jahren meist noch nicht den Schaden sieht, den die Sonne verursacht.

Abends wasche ich dann mein Gesicht mit meinem Waschgel von Kiehls (hier drücken). Ich habe dieses Produkt zwar erst diesen Jänner entdeckt, aber bin durch und durch zufrieden damit. Ich finde auch, dass am Preis überhaupt nichts auszusetzen ist, da er gerade mal 10 Euro pro Tube kostet. Und auch das Preis-Leistungsverhältnis hat mich überzeugt.
Anschließend benutze ich meine Creme von Dr.Tonar (hier drücken), welche durch das Verwenden von Fruchtsäure dafür sorgt, dass die Haut über Nacht perfekt regeneriert wird. Aber wichtig ist hierbei zu beachten, dass man dann untertags eine Sonnencreme benutzt, da ansonsten die Haut sehr leicht gereizt werden kann.

Einmal die Woche benütze ich abends auch noch dieses Enzympeeling von Annemarie Börlind (hier drücken), welches dafür sorgt, dass abgestorbene Hautzellen abgetragen werden und die Haut darunter regeneriert wird.
Außerdem trage ich dann gleich im Anschluss eine Gesichtsmaske auf, da durch das Peeling die Poren perfekt geöffnet sind um die Nährstoffe der Maske aufzunehmen. Hier variiere ich aber jede Woche. Welche ich allerdings sehr gerne benutze, ist diese hier von GlamGlow (hier drücken). Ist zwar preislich etwas teurer, aber sie zieht definitiv all den Schmutz aus den Poren. Ansonsten benutze ich noch gerne welche die Feuchtigkeit spenden, oder probiere die neuesten Sheet Masks aus.

Das war sie auch schon, meine tägliche Beauty Routine. Mich würde wahnsinnig interessieren, was für einen Hauttypen hast du? und welche Produkte nutzt du, um sie zu pflegen?
Wenn du den gleichen Typen hast wie ich, dann würde ich mich sehr über Produktempfehlungen freuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.