Ein perfektes Wochenende in Barcelona

Barcelona, die perfekte Kombination aus Städtetrip und Strandurlaub. Es mussten leider 24 Jahre vergehen, bis ich das erste Mal selber die Schönheit dieser Stadt kennen lernen durfte. Aber besser spät als nie, oder?

Aber was sollte man machen, wenn man nur drei Tage in dieser Stadt hat? Wie kommt man am besten dorthin? Was ist am schnellsten vom Flughafen in die Stadt?

Weiterlesen

Barcelona – Foodguide

Die Stadt der Paellas, Empanadas und Tapas – Was kann ich da noch mehr sagen. Ich habe in meinen drei Tagen in Barceolna besser gegessen, als ein ganzes Monat hier in Wien. Ich liebe einfach die spanische Küche. Nach der italienischen ist sie definitiv auf Platz zwei.

Weiterlesen

Paris – Je t’aime

Das waren meine drei Tage in der Stadt der Liebe

Wo soll ich nur anfangen? Ich habe mich verliebt. Ich habe nie verstanden, warum genau Paris die Stadt der Liebe genannt wird, aber nun wo ich dort war verstehe ich es. Diese Stadt ist voller Zauber, voller Eleganz und erscheint einem so surreal. Alles ist einfach so perfekt. Mein Freund und ich, wir sind aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen. An wirklich jeder Ecke, gab es was neues zu entdecken. Aber lassen wir die Tage nochmal Revue passieren…

Weiterlesen

What to Do in Kopenhagen

Natürlich möchte ich meine Reihe an Kopenhagen Posts nicht beenden ohne euch mitgeteilt zu haben, was ich alles tolles gesehen habe und welche Spots ihr euch auch unbedingt einmal ansehen müsst. Natürlich habe ich auch ein paar Tipps parat, wo ihr euch ein bisschen Geld sparen könnt.  Weiterlesen


FoodGuide – Kopenhagen

Es gibt wirklich eine unglaubliche Auswahl an Restaurants und Cafes in Kopenhagen. Natürlich konnte ich nicht alle testen, da ich ansonsten nur mehr durch die Gegend gerollt wäre und aber auch komplett pleite wäre. Ich muss leider sagen, dass Kopenhagen eine sehr sehr teure Stadt ist. Nicht nur was das Essen betrifft, aber ich habe mich dennoch ein bisschen durchgetestet und habe auch ein paar Plätzchen gefunden, die ich euch sehr empfehlen kann.  Weiterlesen


Alleine Reisen – Meine Erfahrung und würde ich es wieder tun?

Als ich vor zwei Wochen diese Reise gebucht habe, hatte ich ja noch absolut keine Ahnung was mich erwarten würde. Ja, es waren wirklich nur drei Tage und ja, es war auch nur nach Kopenhagen, also nicht allzu weit weg, aber es war definitiv schon eine Überwindung das ganze zu buchen. 
Ich wusste nur eines, dass wenn ich nicht in dem Moment auf buchen gedrückt hätte, hätte ich es niemals durchgezogen.  Weiterlesen


Halt dich warm in der Übergangszeit

Auch wenn wir uns offiziell noch im Sommer befinden, ist es Morgens und Abends schon ziemlich kalt draußen und man kommt kaum noch ohne Jacke aus. Ja, die Zwiebellook Zeit hat wieder begonnen. Auf der einen Seite liebe ich es ja mich kuschelig einzupacken und liebe auch die Looks die man kreieren kann, aber auf der anderen Seite ist es sehr umständlich, über den Mittag die Jacken in der Hand herumzuschleppen. Aber geht man ohne wird man krank. Ein Teufelskreis.  Weiterlesen


Zeit abzuschalten – Almwellnesshotel Pierer

Was gibt es denn schöneres, als ein Wochenende purer Entspannung? 
Genau – gar nichts! Das haben auch meine Mama und ich uns gedacht, unsere sieben Sachen gepackt und haben ein tolles Mädelswochenende im Almwellnesshotel Pierer verbracht. 
Weiterlesen


Kroatien – Meine Impressionen und schönsten Momente

Für mich geht es seit Jahren jeden Sommer für mindestens eine Woche nach Kroatien. Früher bin ich immer mit meinem Papa, meiner Stiefmutter und meinen zwei Brüdern oder nur mit meiner Mama und meinem Bruder gefahren. Wir waren jedes Jahr auf einer anderen Insel und es war wirklich immer unglaublich schön. Aber seit wir alle aus dem Alter draußen sind mit den Eltern Urlaub zu machen, allerdings nur ihrer Meinung nach, fahre ich jedes Jahr mit meinem Freund auf die Insel Pag.  Weiterlesen


So wird mein Sommer 2018

Nur mehr zwei Wochen. Zwei Wochen müssen wir Studenten noch durchhalten bis dann am 30. Juni das Ende des Sommersemesters offiziell eingeläutet wird. Ich bin bestimmt nicht die einzige, die es kaum mehr erwarten kann ihre Sommerpläne in die Tat umzusetzen.  Weiterlesen