Weiß, weiß, weiß ist alles was ich habe…

All Black war gestern, was du jetzt tragen musst ist alles in weiß. Monochrome Looks sind ja schon lange in Mode. Egal welchen Farbton du wählst wichtig ist, dass du ihn von Kopf bis Fuß durchziehst.

Weiterlesen

Neujahrsvorsätze – Wie du es schaffst sie durchzuziehen

Jahrelang habe ich mir keine Vorsätze fürs Neue Jahr gemacht, oder zumindest nur insgeheim, weil ich schon wusste 2. Jänner und ich falle wieder in mein altes Muster zurück. Aber ich habe mich von ein paar Bloggern und YouTubern inspirieren lassen und habe nun ein paar Tipps, wie du es auch wirklich schaffst deine Vorsätze umzusetzen.

Weiterlesen

Mein Jahresrückblick – Das ist passiert 2018

Dieser Post wird weniger von Worten geprägt sein, als von Bildern. Denn ich möchte euch gerne die schönsten Momente aus meinem Jahr 2018 zeigen.
Das Jahr hatte, wie jedes, natürlich seine Höhen und Tiefen, aber im Großen und Ganzen muss ich echt sagen, dass es ein unglaublich tolles Jahr war und ich möchte auf keinen Fall auch nur eine Sekunde davon missen.

Weiterlesen

Warum man die Weihnachtszeit lieben muss

Weihnachten. Für mich persönlich eine der schönsten Zeiten im Jahr. Ich beginne ja schon meistens Mitte November damit Weihnachtsmusik zu hören und die ganzen Filme zu schauen. Bist du noch nicht in der Stimmung? oder weißt du einfach nicht worauf du dich freuen sollst? Dann ist dieser Beitrag genau richtig für dich. Ich habe hier einige Gründe, warum die Weihnachtszeit die schönste Zeit im Jahr ist. 

Weiterlesen

FOMO – Warum haben wir sie? und Wieso sie unnötig ist!

FOMO – oder besser gesagt Fear Of Missing Out. Ich glaube wirklich jeder von uns hat sie. Die Angst, dass man etwas weltbewegendes verpasst, wenn man einmal nicht dabei ist. Ich gebe es offen und ehrlich zu, ich habe sie auch. Aber eigentlich ist es wirklich total unnötig diese Angst zu haben. Seien wir uns mal ehrlich, ist bis jetzt etwas weltbewegendes passiert bei den Sachen wo wir dabei waren? 
Nein, oder?? – Eben daher versuche ich in letzter Zeit mehr nach dem Motto – Willst was gelten, mach dich selten – zu leben.  Weiterlesen


Die kleinen Dinge des Lebens

„Geld macht nicht glücklich.“ „Man muss auf die kleinen Dinge im Leben achten.“ – Früher habe ich immer gedacht, was die Erwachsenen da schon wieder reden. Mir war es am wichtigsten später einmal ganz viel Geld zu verdienen und auch zu haben. Koste es was es wolle.

Ich habe nie verstanden, warum meine Eltern gemeint haben, dass Geld nicht das wichtigste ist. Ich meine man kann sich doch all diese schönen Dinge damit kaufen oder nicht? Weiterlesen


Juni – Rückblick

Das Monat Juni war eine Achterbahnfahrt der Gefühle kann man so schön sagen. Auf der einen Seite war es richtig schön, Dank dem tollen Wetter, auf der anderen Seite einfach nur furchtbar.
Ich weiß gar nicht so genau, was ich euch eigentlich erzählen soll, denn ich habe das Gefühl dieses Monat ist schon ewig lange her und ich weiß schon gar nicht mehr so genau was passiert ist.

Weiterlesen


Das bin ich – aus Sicht meines Freundes

Ich habe vor einer Woche eine Umfrage gestartet, ob ihr gerne wieder einen „Fakten über mich“ – Post haben wollt und 90% von euch haben ja gesagt. Das freut mich natürlich wahnsinnig, aber ich bin leider wirklich schlecht darin mich selber zu beschreiben. Da habe ich mir einfach gedacht ich frage meinen Freund, wie er mich sieht. 
Ich habe ihm außerdem gesagt, dass er kein Blatt vor den Mund nehmen soll, denn ich will alles über mich wissen. Sowohl gute, als auch schlechte Eigenschaften. 

Weiterlesen


Frühstücks-Guide – Wien

Ich wohne nun schon insgesamt eineinhalb Jahre hier in Wien und hatte dadurch schon die Möglichkeit das ein oder andere Lokal auszuprobieren. Ich selber habe mir die ganzen Tipps von anderen Bloggern oder aber auch von Falstaff geholt. Weiterlesen


Tipps um die Prüfungszeit zu überstehen

Für mich ist es jedes Jahr das Gleiche. Im Sommersemester finde ich einfach keine Motivation um mich hinzusetzen und mal ordentlich für die Prüfungen zu lernen. 
Grund dafür ist eindeutig das viel zu schöne Wetter, die ganzen sommerlichen Aktivitäten, die man jetzt ausführen kann und einfach die Tatsache, dass das Wintersemester einem schon alle nerven geraubt hat.  Weiterlesen